Theater 2008

Liebe und Blechschaden

 

von Hans Gnant

 

Toni Hinterleitner verursacht an seinem Heiligtum, einem Mercedes, einen Blechschaden, von dem seine Frau nichts erfahren darf. Diese glaubt aber, dass sie den Blechschaden verursacht hat, als sie verbotener Weise mit dem Auto unterwegs war und lässt den Schaden heimlich richten. Auf diese Weise sorgt ein harmloser Blechschaden für viele Verdächtigungen und Verwicklungen im Haus der Hinterleitners....



Die Theatergruppe des Heimatvereins 2008

Rollenverteilung

Toni Hinterleitner, Bauer Hermann Klein
Marianne, seine Frau Traudel Schmitt
Andreas, beider Sohn Helwig Oechsler
Max Wieser, Freund von Toni Kurt Schlindwein
Gretl, Nichte von Marianne Simone Riffel
Ferdinand Hammer, Autohändler Armin Herberger
Paul, sein Angestellter Wolfgang Henninger
Kornelia Krüger, Tramperin Marion Becker

 

Die Aufführungstermine waren:

 

Fr. 04., Sa. 05. und So. 06. Januar 2008

Fr. 11., Sa. 12. und So. 13. Januar 2008

 


 

Version 6.275 vom 07.07.2020 . © Heimatverein Karlsdorf 2020