Theater 2009
Die Gangsterfalle

von Hans Gnant

Willy Zirner ist zusammen mit seiner Schwester Loni Inhaber eines mehr schlecht als recht gehenden Trödelladens. Seine Schwester trauert immer noch um eine längst verflossene Liebe, was ihn regelmäßig zur Weißglut treibt. Das Auftreten des zwielichtigen Eddis und seines Kumpanen Schorsch bringt noch weitere Aufregungen in das auch sonst schon abwechslungsreiche Leben der Geschwister.



Die Theatergruppe des Heimatvereins 2009

Rollenverteilung

Willy Zirner, Inhaber eines Trödelladens Hermann Klein
Loni, seine Schwester Traudel Schmitt
Robert, Sohn von Willy Armin Herberger
Franziska, Frau von Robert Simone Riffel
Eduard Baron von Altenburg Kurt Schlindwein
Georg, Spezi von Eduard Wolfgang Henninger
Tina, Tochter von Willy Marion Becker
Thomas, Freund von Tina Helwig Oechsler
Andrea Pointner, Privatdedektivin Edith Metz
in weiteren Rollen Elke Henninger
Hans Schröder


Die Aufführungstermine waren:
Fr. 09., Sa. 10. und So. 11. Januar 2009
Fr. 16., Sa. 17. und So. 18. Januar 2009

 

Version 6.275 vom 07.07.2020 . © Heimatverein Karlsdorf 2020