Jubiläumsfahrt soll wie geplant im September stattfinden

Die für Anfang September geplante Jubiläumsfahrt des Heimatvereins nach Paris befindet sich noch voll im Zeitplan. Die „Corona“ bedingten Absagen hielten sich in Grenzen, so dass die Fahrt in die französische Hauptstadt voraussichtlich wie geplant stattfinden kann. Mittlerweile hat uns auch unser Hotel informiert, dass es wiedereröffnet und auch die Sehenswürdigkeiten wie der Eifelturm oder das Louvre sollen Ende Juni / Anfang Juli wieder öffnen. Die Teilnehmer erhalten hierzu noch nähere Informationen.
 

Version 6.275 vom 07.07.2020 . © Heimatverein Karlsdorf 2020